Heilsames Schreiben & Yoga

Heilsames Schreiben & Yoga auf der Fraueninsel

23. –  24. Juni 2018

09:30 Uhr Treffpunkt an der Klosterpforte und Check-In
Ort: Abtei Frauenwörth auf der Fraueninsel

Susanne Schumacher
Journalistin Heilsames Schreiben
Trainerin Authentisch Leben
Coach der Persönlichkeit
D-Prien
schreib-lust@t-online.de
www.schreiblust-am-chiemsee.de

Claudia Müller
Zertifizierte Yogalehrerin
Gesundheits- & Wellnestrainerin
Tuina-Therapeutin
A-Mattsee
yoga-claudia@gmx.at
www.tuina-claudia.at

Wir freuen uns auf Euch!

federleicht
die Leinen lösen 

achtsam entspannen 

zu sich selbst,
zur Ruhe kommen

09:30 Samstag,Treffpunkt an der Klosterpforte und Check-In

10:00 -11:45 Schreiben.
Lieben, was IST Das authentische „ich bin ok“ spüren durch kreatives Schreiben und
neue Erkenntnisse, die Lust aufs Leben machen. Alles, was klar ist, ist in Ordnung
12:00 -13:00 Uhr Yoga Sanfte, einfache Asanas
13:00 – 14:30 Uhr Pause. Mittagessen in Eigenregie
14:30 – 17:30 Uhr Schreiben.
Folge Deiner INTUITION
Eine kreative Entdeckungsreise zu dem besonderen Menschen, der wir sind.
Selbstsorgfalt meint, sich selbst anerkennen, annehmen und disziplinieren
17:30 -19:00 Uhr Pause. Abendessen in Eigenregie
19:00 – 21:00 Uhr Yoga und Entspannung
Während der Entspannung sind Gefühle der Ausdehnung, der Leichtigkeit und Wärme  zu spüren. Wach aber entspannt, passiv, ruhig, kreativ – kostbarer Atem, die Brücke
zwischen Bewusstsein und Unterbewusstsein

Sonntag 24.06.2018

7:00 – 8:00 Uhr Achtsamkeits-Inselrundgang mit Claudia
8:00 – 9:00 Uhr Gemeinsames Frühstück beim Klosterwirt im Schweigen
9:30 -12:00 Uhr Schreiben.
Sich selbst eine INSEL sein
Wie kann ich mich selbst glücklich machen, wie verankere ich Zufriedenheit in meinem
Herzen. Der Schlüssel ist – wie könnte es anders sein – Dankbarkeit, die das Tor zum
Leben weit öffnet.
12:00 -13:00 Uhr Mittagessen beim Klosterwirt
13:00 -14:00 Uhr Abschluss, Feedback
**
Ort: Abtei Frauenwörth auf der Fraueninsel
Übernachtung: In der Abtei oder in einem Privatzimmer auf der Insel zirka €45
Honorar: €150
Mittag- und Abendessen am Samstag in Eigenregie
Halbpension am Sonntag = Frühstück und Mittagessen €30
Teilnehmerzahl: 12 bis 15

Anmeldung: bis 2 Monate vor Seminarbeginn, danach Option